Service-Navigation

Suchfunktion

Universität Stuttgart

Die Universität Stuttgart pflegt ein interdisziplinärorientiertes Profil mit Schwerpunkten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Ihre herausragende Stellung als Forschungsuniversität und das breite Spektrum ihrer Fächer macht sie heute zu einer international anerkannten und zukunftsorientierten Stätte von Wissenschaft und Forschung. Die Forschungsaktivitäten der Universität Stuttgart konzentrieren sich auf acht interdisziplinäre Schwerpunkte und 18 Kompetenzfelder. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Modellierung und Simulationstechnologien, Neue Materialien, Komplexe Systeme und Kommunikation, Technologiekonzepte und Technologiebewertung, Nachhaltige Energieversorgung und Umwelt, Mobilität, Integrierte Produkt- und Produktionsgestaltung sowie die Gestaltung und Technologie nachhaltiger Lebensräume.In rund 150 Instituten in 10 Fakultäten und den Zentralen Einrichtungen arbeiten über 4.800 Beschäftigte; das macht die Universität Stuttgart zu einem bedeutenden Arbeitgeber in der Landeshauptstadt. An der Universität sind gegenwärtig rund 22.600 Studierende eingeschrieben, jährlich starten etwa 2.200 Absolventen in das Berufsleben. Zudem erlernen in den Werkstätten und Labors der Uni rund 150 Auszubildende in zahlreichen Branchen vom Mechaniker bis zum Mathematisch-Technischen Assistenten ihren Beruf.

Fußleiste